StartseiteLageImpressum
Ambulante Operationen
Die Sterilisation des Mannes
Die Sterilisation ist derzeit die sicherste Methode der Empfängnisverhütung. Sie ist ein einfacher und effektiver Eingriff, der ambulant und in lokaler Betäubung durchgeführt werden kann.

Oft wird die Verhütung von der Frau übernommen, jedoch setzt sich zunehmend durch, dass nach dem Abschluss der gemeinsamen Familienplanung durch die Sterilisation des Mannes verhütet wird.

Weltweit wurden 60 Millionen Männer sterilisiert. Wenn Sie Fragen haben sprechen Sie uns bitte an.

Eingriffe in örtlicher Betäubung können in der Regel in unseren Praxisräumen durchgeführt werden.

Die übrigen Eingriffe führen wir u.a. in der Praxisklinik Norderstedt durch. Diese Klinik liegt in unmittelbarer Nähe der U- Bahnstation Norderstedt-Mitte und ist von Wedel aus auch über die Buslinie 594 ohne Umsteigen zu erreichen. Die Klinik bietet uns die Möglichkeit ambulante Operationen in Vollnarkose durchzuführen. Die Praxisklinik Norderstedt verfügt auch über Intensivüberwachungsbetten.